Wir bieten Bildungseinrichtungen und Institutionen an, die Weiterbildungen im

Rahmen ihres Qualitätsmanagements für interne Mitarbeiter oder externe Kunden

durchzuführen.


Unsere Dozententätigkeit und Vermittlung unserer Erfahrungen können als

Module oder als vollständiges Lehrplanpaket angefordert werden - auch im Rahmen

des Lehrganges "zusätzliche Betreuungskraft in Pflegeeinrichtungen"

nach § 87b Abs. 3 SGB XI (Teilzeit)

 

 

 

 

 

 

 

für folgende Inhalte:

  • Praxisreflexion
  • Altern und Gesellschaft,
  • Einführung "Demenz": u.a. Krankheitsbilder, Exkurs Neurologie
  • Grundlagen der Kommunikation & Psychologie
  • Kreative Beschäftigungsideen - Projekte für die Praxis - Milieugestaltung
  • Biographiearbeit
  • Rechtliche Bestimmungen
  • Modelle professioneller Betreuungskonzepte - ethische Grundprinzipien
  • Arbeiten im Team - Austausch & Coaching

 

Unsere langjährige praktische Erfahrung, auch innerhalb der Dozententätigkeit an der Katholischen Fachhochschule in Freiburg garantiert eine lebendige und fundierte Vermittlung aller relevanten Inhalte.

Gerne entwickeln wir bei Bedarf individuelle Konzepte und weitere Inhalte für Sie.


Wir freuen uns darauf!