in diesen Zeiten der Corona-Krise gehen wir mit der Infektionsgefahr von Covid19 für unsere betroffenen Hochrisiko-Klienten-Gruppen verantwortlich um und müssen daher leider unser Engagement bis zur erklärten Aufhebung der Kontakteinschränkungen ausetzen.

wir vermissen

 

  • die wunderbaren Gäste der "KUNSTGRUPPE" im "TREFFPUNKT" für Menschen mit Demenz im Wohnstift AUGUSTINUM Freiburg
  • unsere fröhlichen Gruppen der INKLUSIVEN WERKSTÄTTEN in Kooperation des DRK Emmendingen
  • die Künstler*Innen vom WBI des CARITAS Pflegeheimes SZBB Emmendingen
  • unsere gemeinsamen wöchentlichen Treffen des "BEGEGNUNGSPROJEKT"s zwischen den Schüler*Innen der FRITZ BOEHLE GRUNDSCHULE Emmendingen und Bewohner*innen des CARITAS Pflegeheimes SZBB Emmendingen
  • die Kreativität und Herzlichkeit der KREATIV-PROJEKT-GRUPPE der VERSE e.V. in Emmendingen
  • die so bereichernde Zusammenarbeit mit Allen, die uns auch persönlich in den vertrauensvollen Beziehungen ans Herz gewachsen sind!

 

Bleiben Sie | Bleibt Ihr gesund oder werden Sie | werdet Ihr es wieder !!

 

Bis hoffentlich bald !!

 

 

 

Die offene Gruppe "Arbeiten am Stein" geht weiter ab Mittwoch, 13.05.2020 wöchentlich um 14.30h.

 

Alle Interessierten an kunsttherapeutischer Einzelarbeit oder -Gruppe

können sich herzlich gerne wieder mit uns in Verbindung setzen, wir freuen uns auf ein Vorgespräch!